Schmecken

Fett und Betrunken in der Chaostheorie

26. April 2018

In der Chaostheorie wird einem mit dem Motto »Fett und Betrunken« auf keinem Fall zu viel versprochen.
Das veganes Essen immer gesund ist, wird hier auf jeden Fall widerlegt. Zum Glück! Immer nur gesund ist ja langweilig, und Steine und Gras schmecken auf die Dauer auch nicht.

Lage und Service

Die Chaostheorie findet ihr in Prenzlauer Berg in Berlin. Genauer gesagt auf der Schliemannstraße 15, fast direkt am Helmholtzplatz. Gleich um die Ecke bei Fräulein Dickes, hierüber haben wir schon einmal berichtet. In der Chaostheorie kann man drinnen und draußen sehr gemütlich sitzen und rumlümmeln. Besonders nett ist der Fotoautomat, in welchem man auch die gewonnenen Dinner verbringen kann.

Die Chaostheorie ist immer von 16:00 Uhr bis 01:00 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag sogar bis 03:00 Uhr. Und Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr.

Sobald ihr bestellt habt, bringen euch die freundlichen Mitarbeiter eure Getränken und Essen an euren Platz.
Auch wenn das komisch klingen mag, aber lasst euch einen Toiletten-Besuch in der Chaostheorie auf keinen Fall entgehen. »Scheiß in die Disko!«, sag ich da nur.

Angebot

In der Chaostheorie gibt es (fast) jeden Wochentag einen Aktionstag. So ist Montag zum Beispiel Auflauftag, Dienstag Schnitzeltag und Donnerstag ist Döner(s)tag.
Am Wochenende kann man auch lecker Pancakes essen. Und raffinierte Kuchen und Torten gibt es auch (fast) immer.

Dazu wird eine super große Auswahl an Heißgetränken,  Milchshakes und Cocktails angeboten. Hier kann man sich wirklich wunderbar durch die Karte probieren und dabei super fett und super betrunken werden. Alkoholfreie Cocktails gibt es aber auch.

Alle angebotenen Speisen und Getränke sind vegan.

Wir gehen besonders gerne am Wochenende zum Kuchenessen und Kaffeetrinken in die Chaostheorie. Schön in der Sonne sitzen, oder auf den gemütlichen Sitzmöbeln rumlungern und Menschen beobachten. Perfekter Zeitvertreib.

Snickers-Torte
Was? Super süße und super leckere Torte aus Schokoteig, Erdnusscreme, Nougatcreme und Nüssen
Preis? 3,90 €
Yay oder Nay? Yay, aber Achtung: Zuckerschock! Wir haben uns das Stück geteilt und konnten es trotzdem nicht aufessen, weil es einfach sooo süß war. Ihr denkt, geht nicht? Dachten wir auch. Aber bei so einem Stück wird man definitv ein Stück süßer und auch fetter.

Das Kuchen- und Tortenangebot wechselt immer. What you see is what you get!

Cappuccino
Was? »Langweiliger« Cappuccino mit Mandelmilch
Preis? 2,50 € + 1,00 € für die Mandelmilch
Yay oder Nay? Zugegeben ein Cappuccino ist in der Chaostheorie nicht das aufregendeste Getränk. In Kombination mit einer soo heftigen Snickers-Torte ist aber definitv was »leichteres« zu empfehlen – sonst kann man wirklich nur noch nach Hause gerollt werden.  Neben Mandelmilch kann man sein Kaffeegetränk auch mit Hafer-, Haselnuss-, Kokos- oder Sojamilch haben.

 

Chaoslimo »Lemon Nana«
Was? Sehr erfrischende Limonade mit Minze
Preis? 3,30 € (0,4 l)
Yay oder Nay? Fruchtig! Erfrischend! Lecker! Eine sehr gelungene Limonade.

Wenn man wirklich richtig »fett« werden möchte und man gerne etwas ausgefalleneres probieren möchte, ist auch das »Bratapfelgerät« (Vanillemilch, Apfelmus und Zimt) oder die »Marshmallow Schoki« (Heiße Schokolade mit Sahne und Marshmallows als Topping) sehr zu empfehlen.

 

Fazit

Die Chaostheorie ist definit auch für Nicht-Veganer einen Besuch wert. Hier schmeckt man »das Vegane« auch gar nicht.
Und selbst wenn einem die Kuchenauswahl mal nicht überzeugt, so lässt man sich vielleicht von »Schaufelfritten« oder überbackenen Nachos begeistern.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply